fbpx

Esstische: Treffpunkt der Familie

Der Esstisch war schon immer der zentrale Treffpunkt im Haus. Bereits vor hunderten Jahren versammelten sich alle Bewohner eines Schlosses am Tisch, um gemeinsam zu speisen. Bis heute ist diese Tradition mehr oder weniger erhalten geblieben, wird dennoch von jeder Familie anders gelebt.

Der Esstisch ist ein Ort für anregende Kommunikation, gemeinsames Lachen und genussvolle Momente.

Die Auswahl des Standortes

Bevor man einen Esstisch kauft, muss zunächst festgelegt werden, wo dieser später stehen wird. Denn dafür gibt es viele Möglichkeiten wie z.B. ein eigenes Esszimmer, in der Küche oder im Wohnzimmer bei genügend Platz in einer offenen Wohnküche. Die große Auswahl an Esstischen ist oft überwältigend und dann kommt auch noch die Frage dazu, wie man den Tisch am besten mit Stühlen oder Bänken kombiniert. Wichtig ist, dass Sie auf Ihre Bedürfnisse achten und wenn Sie die ein oder anderen Tipps beachten, dann steht einem gemeinsamen Essen nichts mehr im Wege.

10 Tipps, um den perfekten Esstisch für Sie zu finden

Beim Kauf eines Esstisches sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Nachfolgend finden Sie einige Tipps, die Ihre Kaufentscheidung erleichtern.

  1. Platz: Wie viel steht zur Verfügung? Wenn er in ein separates Esszimmer soll, kann man sich getrost für ein größeres Modell entscheiden. Für enge Räume eignen sich Klapptische, in bereits eingerichteten Räumen dagegen ein runder Tisch. Achten Sie darauf, dass Stühle nicht zu nah bei der Wand stehen, um Beschädigungen der Wand zu vermeiden und Ihren Gästen das Platznehmen zu erleichtern.
  2. Gäste: Haben Sie oft Besuch von Familie und Freunden? Ein ausziehbarer Tisch kann in wenigen Handgriffen den Platz am Tisch erweitern.
  3. Material: Je nachdem wo ihr Tisch steht, sollte dieser auch zum restlichen Mobiliar passen. Massivholzmöbel unterstützen eine lebendige und warme Atmosphäre.
  4. Pflege: Massivholz ist ein robustes Material mit geringem Pflegeaufwand. Ebenso unkompliziert ist die Pflege von Esstischen aus Metall und Kunststoff.
  5. Form: Runde Tische fördern die Kommunikation, weil es kein Tischende gibt und niemand alleine sitzen muss. Rechteckige Tische eignen sich für kleinere Räume, da sie Ecken und Raumnischen besser ausnutzen können. Ovale Tische sind ein Kompromiss zwischen runden und rechteckigen Tischen.
  6. Stühle: Die Stühle sollten unbedingt zum Tisch passen. Die Stühle müssen bequem sein und gut aussehen. Genauso stylisch und im Trend sind Essbänke. In der richtigen Kombination mit Stühlen und Tisch ein wahrer Hingucker im Essbereich.
  7. Deko: Ganz gleich welche Art Tisch Sie besitzen: Erst die richtige Deko schafft eine schöne Atmosphäre.
Esstisch aus Massivholz in Kombination mit einer Essbank und stylischen Stühlen

Inspiration für moderne Esszimmer-Möbel

Bildquelle: www.wimmer-wohnkollektionen.de